Skip to main content

Kaffeeverkostung

Preis: 49,00€ pro Teilnehmer
Ort: Karl-Heine-Straße 57, 04229 Leipzig
Teilnehmeranzahl: maximal 12 Personen
Anforderungen: ✅ Keine Vorkenntnisse notwendig
Dauer: 2,5 Stunden

Bist du Kaffee-Liebhaber und möchtest mehr über dein Lieblingsgetränk erfahren? Oder planst du ein unterhaltsames und interaktives Gruppen-Event für Freunde und Familie?

“Huch, die schmecken ja alle anders!” Das ist eine der ersten Erkenntnisse bei jeder unserer Verkostungen. Bei unserem professionellen Cupping lernt ihr nicht nur viele spannende Kaffees kenne, sondern erfahrt auch:

Kursinhalte

  • geschichtlicher Kontext vom Kaffee
  • kulturelle Hintergründe – warum bevorzugen die Nordlichter andere Kaffee-Varietäten als die Bergvölker
  • Sensorik-Schulung – hallo Zunge!
  • Ablauf eines professionellen Cuppings erfahren
  • Durchführung eines Brasilian Cuppings mit speziellen Silberlöffel
  • Schlürfen, kleckern, schmecken
  • Wie beeinflusst Anbau, Gattung, Varietät und Verarbeitung auf der Farm und das Rösten den Geschmack?
  • Fakten über Kaffee, welche Großkonzerne wie Ne**lé, Ba*yr und Mo**anto lieber nicht teilen würden
  • Besichtigung der Rösterei (Produktion)
  • Tipps und Tricks für die Zubereitung zu Hause
  • Mitnahme von 250g des Lieblingskaffee

Während der Verkostung räumen wir mit so einigen hartnäckigen Kaffee-Mythen mit dem gewohnten Witz und Biss auf. Ihr werdet im Anschluss Kaffee mit ganz anderen Augen sehen und mit einer aufmerksamen Zunge schmecken!

Dazu teilen wir die ein oder andere Story von unseren vielen Farmreisen.

Wir machen immer wieder kleine Abstecher in die Geschichte, Botanik, Biologie, Chemie, Physik – aber nix, was wir Nicht-Wissenschaftler nicht verstehen würden

Buche jetzt deinen Termin

Wähle als erstes die Anzahl der Teilnehmenden aus. Anschließend siehst du, welche kommenden Termine für unsere Kaffeeverkostungen verfügbar sind. Falls du Fragen hast, kannst du dich jederzeit an uns wenden. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Terminbuchung

Gutschein-Buchung

Die Teilnahme an der Verkostung ist super als Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk geeignet! Der Beschenkte kann sich ganz bequem und eigenständig für ein passendes Datum eintragen. (Innerhalb von 2 Jahren einlösbar)

Gruppen-Buchung

Private Kurse, geschlossene Gruppen oder Firmenveranstaltungen sind ebenfalls möglich. Wir können unser Angebot beliebig anpassen oder erweitern. Dazu stellen wir dir gerne ein individuelles Angebot zusammen.

ABLAUF DER VERKOSTUNG

  • 1. Sensorik-Schulung

    Die Verkostung beginnt mit einer Sensorik-Schulung / Sensorik Test. Dazu bereiten wir 5 Tassen mit Leitungswasser vor, in 4 Tassen ist jeweils eine ganz leichte salzige, süße, saure und bittere Note – wirklich nur ganz leicht, dass man es nicht direkt schmeckt, sondern eher schauen muss, an welcher Steller der Zunge es „anschlägt“.

    Also bei süß an der Spitze, bei salzig an der Seite, bitter hinten etc. … das sind alles Geschmacksrichtungen (außer Salzig das ist nicht so relevant beim Kaffee), was bei der Kaffeeverkostung dann ‚geschmeckt‘ wird.

    Das ist eine echt gute Übung, um seine Zunge kennen zu lernen und zu sensibilisieren. Das ist immer ganz witzig und hat die ersten Lacher, da am Anfang keiner irgendetwas schmeckt. Verkostet wird bereits mit einem Verkostungslöffel – es wird also geschlürft. 

  • 2. Brazilian Cupping

    Danach machen wir ein Brazilian Cupping – so wird traditionell auf den Farmen verkostet. Jeder bekommt eine Tasse mit gemahlenem Kaffee, da wird Wasser direkt in die Tasse drauf gegeben.

    Es bildet sich eine „Kaffee-Kruste“, nach ein paar Minuten Ziehzeit wird die Kruste mit zwei Verkostungslöffeln zur Seite geschoben („Kruste gebrochen“) und mit der Nase dabei ganz dicht am Kaffee entlang „geschnüffelt“, dann mit einem Verkostungslöffel verkostet. 

  • 3. Kaffeesorten schmecken

    Die weiteren Kaffees, welche verkostet werden, werden mit einem Glasfilter aufgebrüht (Kaffeemehl in Glasfilter, Wasser drauf, läuft in die Tasse darunter). Diese Kaffees werden dann in einer bestimmten Reihenfolge (von nussig nach fruchtig) verkostet, in verschiedenen Etappen, bei unterschiedlichen Temperaturen) verkostet.

    Kursleiter Jens Rettig erzählt dann zur Herkunft, zu den Farmen, geschichtliche Hintergründe, wer die Kaffees wann, wie und warum um die Welt gebracht hat, wie in den verschiedenen Ländern Kaffee getrunken wird und wie die historischen und kulturellen Zusammenhänge sind. 

    Dabei spielen auch Faktoren wie Wasser, Temperatur etc. eine Rolle (Einfluss auf den Geschmack).

  • 4. Besichtigung der Rösterei

    Am Ende wird die hauseigene Rösterei besichtigt und noch etwas zum Röstprozess erzählt.

    Dann können sich die Teilnehmer jeder eine kleine Tüte von ihrem Lieblingskaffee (aus unserem Sortiment) für zu Hause aussuchen.

Häufig gestellte Fragen

Ist es möglich, die Verkostung als geschlossene Gruppe zu buchen?

Ja. Gehe auf Individuelles Angebot und erzähle uns deine Wünsche. Gemeinsam machen wir es zu einem tollen Erlebnis.

Wo kann ich Gutscheine kaufen?

Gutscheine für Schulungen sowie Wertgutscheine kannst du sowohl bei uns vor Ort im Laden als auch online in den einzelnen Kategorien erwerben.

Kann man auch private Veranstaltungen buchen?

Ab einer Größe von 5 Personen bieten wir auch private Veranstaltungen an. Diese sind zeitlich unabhängig von den Terminen, die ihr auf unserer Website findet. Wir sind flexibel und richten uns danach, wann ihr Zeit habt.